fokuspunkt

3D-Visualisierungen

Auto Werbefoto

Auto Werbefoto

Um Janis Joplin zu zitieren: „Oh Lord won’t you buy me a Mercedes Benz…“

Uns fielen noch einige Songs ein, die zu diesem internen Projekt passen würden. Vorrangig war unser Ziel, das für die  Automobilbranche typische Auto Werbefoto, zu reproduzieren. Hierbei war es im ersten Schritt wichtig, bestehendes Material zu analysieren und wichtige Stielelemente zu erkennen. Grundsätzlich stehen Fahrzeug und Fahrdynamik im Fokus des Bildes. Doch erst über Bildkomposition und Farbkorrekturen wird der finale Look definiert. Leichte Überzeichnung von Konturen und Kontrasten sind derzeit die Mittel der Wahl um Fahrzeuge in Szene zu setzen. Für unser Bild haben wir uns entschieden den Chrom-Look zu verwenden. Soll heißen, dass wir die typischen Farbverläufe einer gezeichneten Chromreflexion nutzen um die Tonalität des Bildes zu beeinflussen. Dies unterstützt die Blautöne in Himmel und Lackreflexen, sowie die erdigen Tönen der Umgebung. Und voilà, der Route 66 Look ist geschaffen.

Wir sind der Meinung, dass dieses Bild in ein Layout eingebunden, durchaus als echte Fahrzeugwerbung angesehen werden könnte und hoffen, dass wir in Zukunft auch in diesem Bereich tätig sein können.

 

Aktuelle News über Projekte und unser Schaffen gibt’s auch auf unserer Facebookseite.